In der Welt unterwegs.

In der Logistik zuhause

Hegmann Transit steht für leistungsstarke und professionelle Transporte aller Art. Dabei ist unser Anspruch: optimaler Service aus einer Hand! Wir betreuen Logistikprojekte mit Erfahrung und Leidenschaft.

Im Jahr 1920 gegründet, hat sich Hegmann Transit stetig weiterentwickelt und ist über die Jahrzehnte hinweg gesund gewachsen. Heute führt die Familie Tietz das Unternehmen bereits in der vierten Generation. Mit über 100 Mitarbeitern können auch große, internationale Projekte erfolgreich umgesetzt werden. Unsere Schwerpunkte liegen dabei auf Schwertransporten und der ganzheitlichen Umsetzung in der Projektlogistik.

Um auch in Zukunft den gewohnten Service bieten zu können, denkt Hegmann Transit voraus. Ob durch Weiterbildungen unserer Mitarbeiter, Investitionen in moderne Techniken oder auch durchdachte Generationenwechsel – hier wird Innovation gelebt.

 

Qualität

Für uns keine Option, sondern ein Muss

Qualität lässt sich nur schwer messen. Das ist für Hegmann Transit jedoch kein Grund, sich dieser Herausforderung nicht zu stellen. Wir unterziehen uns regelmäßig Zertifizierungen, bilden unsere Mitarbeiter fort, nehmen Schulungen vor und setzen auf neueste technische Standards. So erhalten Sie weltweit vergleichbare Qualitätsstandards und bleiben selbst international wettbewerbsfähig.

 

1920
Gründung des Unternehmens in Sonsbeck durch Karl Hegmann. Mit Pferd und Wagen wurden Kohle und Futtermittel transportiert
1922
Einführung der ersten Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren zum Transport von Baustoffen, insbesondere Steinen
1945
Lambert Hegmann fällt in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges an der Front
1959
Ingrid Hegmann wird Teil der Geschäftsführung. Zuvor absolvierte sie ihre kaufmännische Ausbildung bei der Firma Fehlemann in Kevelaer
1960
Ingrid Hegmann heiratet den Starkstrom-Elektriker Udo Tietz
1963
Joachim, der erste Sohn von Ingrid und Udo Tietz, kommt zur Welt. Es folgen die Söhne Stefan (1964) und Georg (1965) sowie Tochter Verena (1969)
1977
Ingrid Tietz wird zur geschäftsführenden Gesellschafterin, gemeinsam mit den Gesellschaftern Paul und Helga Hegmann
1979
Nach Käufen der Firmen Schwerlast und Kersten Transit entwickelt sich aus der Karl Hegmann KG die Hegmann Transit GmbH. Der Fuhrpark setzte sich aus 3 Tiefbetten, 3 Nachläufern, 5 Semi-Tiefladern und 3 Telesatteln zusammen
1980
Ingrid und Udo Tietz werden nach der Trennung von Paul und Helga Hegmann zu alleinigen Geschäftsführern und Gesellschaftern der Hegmann Transit GmbH
1982
Sohn Georg Tietz tritt nach seiner KFZ-Lehre in das Unternehmen mit ein. 1983 folgt sein Bruder Joachim nach
1985
Bezug des neuen Grundstücks in Sonsbeck an der Raiffeisenstraße 39–41. Hier sitzt das Unternehmen noch heute. Mittlerweile gehören 13 Zugmaschinen und 20 Auflieger zum Fuhrpark
1995
Joachim und Georg Tietz wird die volle Prokura anvertraut. Schwergut-Modulfahrzeuge und Zugmaschinen für bis zu 250 Tonnen Gewicht werden zum Standard. Erste Einlagerungen werden durchgeführt und das Gelände erweitert
1999
Die erste Schwerguthalle wird gebaut
2004
Die BigMove AG wird gegründet
2006
Die Niederlassung in Wuppertal wird eröffnet
2008
Auf der Raiffeisenstraße in Sonsbeck wird die Verwaltung komplett neu gebaut
2012
Joachim und Georg Tietz übernehmen die gesamte Gesellschaft
2014
Nach einem Jahr Bauzeit wird die Schwerguthalle in Wesel mit 15.000 m² Lagerfläche fertiggestellt
2016
Joachim Tietz verstirbt plötzlich
2018
Der Schwerguthafen wird eröffnet. Hier gehören Umschläge von bis zu 200 Tonnen zur Tagesordnung. Auch die Schwergutabteilung in Großbritannien wird gegründet
2019
Die Kinder von Joachim Tietz steigen aus dem Unternehmen aus. Georg Tietz und sein ältester Sohn werden zu alleinigen Gesellschaftern. 135 Fahrzeugeinheiten gehören mittlerweile zum Fuhrpark. Transporte in die ganze Welt werden realisiert und durch den Sonderfahrzeugbau können sämtliche Kundenwünsche umgesetzt werden
2020
zdhzert
DIN EN ISO 14001

Umweltmanagementsystem

zdhzert
DIN EN ISO 9001

Zertifiziertes
Qualitätsmanagement

zdhzert
SCC / SCP

Sicherheits Certifikat
Contraktoren

isps
ISPS

International Ship and
Port Facility Security Code

aoe f
AOE-F

Zugelassener
Wirtschaftsbeteiligter