Schwertransporte mit Hegmann Transit

Großer Einsatz für gigantische Projekte.

 

Für große und komplexe Herausforderungen hat Hegmann Transit eine besondere Leidenschaft. Und alle notwendigen Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Projekte. Gerade im Bereich von Großraum- und Schwertransporten gilt es, zahlreiche Aspekte zu beachten. Dazu gehören neben dem richtigen Fuhrpark mit passenden Fahrzeugkombinationen und top geschulten Fahrern nicht zuletzt langjährige Erfahrung und optimale Kenntnisse der Straßenverkehrsordnung.

 

Frachtanfrage stellen

Wichtige Informationen rund um Großraum- und Schwertransporte

 

Bei Sondertransporten handelt es sich um Projekte, die eine Ausnahmegenehmigung erfordern. Ob für einen Transformator, ein Gegengewicht oder eine andere große, schwere Ladung: Für die Durchführung des Schwertransportes muss eine Genehmigung der Straßenverkehrsbehörde vorliegen. Vom Antrag bis zum Erhalt können dabei bis zu vier Wochen vergehen. Als Logistikunternehmen liegt Hegmann Transit stets eine Genehmigung vor, so dass Ihr Transport schnell, legal und unkompliziert erfolgen kann.

Auch Schwertransporter fahren über öffentliche Straßen. Dabei können aufgrund der Länge, Höhe, Breite und des Gewichts der Fahrzeuge nur bestimmte Geschwindigkeiten erreicht werden. Zusätzlich kann bei einem Sondertransport die Begleitung durch eine Polizei-Eskorte notwendig werden. Hierdurch kann der normale Verkehr behindert werden. Daher sind solche Transporte lediglich zu bestimmten Zeiten möglich: ab montags 9 Uhr bis freitags 15 Uhr. Sondertransporte mit Abmessungen ab einer Breite von über 3,50 Meter werden meist nachts durchgeführt.

Für einen Schwertransport werden besondere Fahrzeuge benötigt. Hegmann Transit verfügt über einen optimal ausgestatteten Fuhrpark. Auf diese Weise können wir beispielsweise mit unserem Modulfahrzeug Schwerlasttransporte von bis zu 400 Tonnen durchführen. Nähere Details finden Sie direkt bei unserem Fuhrpark.

Logistik Expertise

In Stadt, Land, Luft oder über Wasser

 

Hegmann Transit ermöglicht ganzheitliche Schwertransporte

Hegmann Transit blickt bereits auf fast 100 Jahre Logistik-Erfahrung zurück. Gleichzeitig stehen stets zukunftsfähige Lösungen im Fokus. Auf diese Weise werden erfolgreiche Sondertransporte von Nordrhein-Westfalen aus international möglich: in ganz Europa und darüber hinaus. Für weitere Informationen oder auch ein individuelles Angebot stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Angebot anfordern

 

Unverbindliche Frachtanfrage

Ihr nächster Transport steht an?
Wir fahren für Sie!

Schnelle Antwort innerhalb von 15 Minuten
Schritt 1/4
Wohin möchten Sie die Ware versenden?
  • 1 Transportdaten
  • 2 Sendungsdetails
  • 3 Kontaktdaten
  • 4 Zusammenfassung
zdhzert
DIN EN ISO 14001

Umweltmanagementsystem

zdhzert
DIN EN ISO 9001

Zertifiziertes
Qualitätsmanagement

zdhzert
SCC / SCP

Sicherheits Certifikat
Contraktoren

isps
ISPS

International Ship and
Port Facility Security Code

aoe f
AOE-F

Zugelassener
Wirtschaftsbeteiligter