Mai 2022
Zurück zum Magazin

Mit dem größten Auftrag in der Firmengeschichte von Hegmann Transit unterstützt das Logistikunternehmen die Energiewende in Deutschland.

Das Logistikunternehmen Hegmann Transit wurde durch den langjährigen Kunden und Partner NKT als Logistik-Dienstleister für die deutschen Korridor-Projekte SuedOstLink und SuedLink nominiert. Diese beiden Projekte sind für die Energiewende in Deutschland unverzichtbar. Im SuedOstLink wird dies in Zusammenarbeit mit der Energieanlagen Ramonat GmbH erfolgen, Marktführer im Bereich der Kabellegung im Hoch- und Höchstspannungssektor. „Die Synergien beider Unternehmen sind der Schlüssel für eine optimale Umsetzung und professionelle Abwicklung der Korridor-Projekte“, analysiert und bestätigt Geschäftsführer Georg Tietz. Mit dem Auftrag des langjährigen Kunden und Projektpartner NKT stellt sich Hegmann Transit dem größten Auftrag seiner Firmengeschichte und bringt die Stromtrassen-Vernetzung in Deutschland für den Netzausbau durch die Bundesnetzagentur voran.

Energiewende Deutschland – Deutsche Korridore sind unverzichtbar

Das Projekt Energiewende ist eine enorme Herausforderung, der sich auch Hegmann Transit stellt – dabei setzt NKT im Bereich Logistik, Transport und Lagerung auf die Erfahrung und Kompetenz von Hegmann Transit. Der SuedOstLink wird eine der weltweit größten kommerziellen Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) sein, der SuedLink wird die weltweit längste unterirdische HGÜ-Stromverbindung.

Transporte über Straßen und Wasserwege

Um die Stromtrassen-Vernetzung in Deutschland für den Netzausbau durch die Bundesnetzagentur zu gewährleisten, ist eine logistische Meisterleistung erforderlich, bei der Erdkabel mit einem Gewicht von bis zu 100t je Kabeltrommel transportiert werden. Hegmann Transit setzt dafür auf Multimodale- und Straßentransporte, also ein Zusammenspiel aus verschiedenen Verkehrsträgern, die sich auf Straßen und Wasserwegen bewegen. Insbesondere das eigene Schwerlast Terminal Niederrhein, mit direktem Rhein-Anschluss in Wesel, wird das Drehkreuz der Supply-Chain im gesamten Logistik-Konzept darstellen.

zdhzert
DIN EN ISO 14001

Umweltmanagementsystem

zdhzert
DIN EN ISO 9001

Zertifiziertes
Qualitätsmanagement

zdhzert
SCC / SCP

Sicherheits Certifikat
Contraktoren

isps
ISPS

International Ship and
Port Facility Security Code

aoe f
AEO-F

Zugelassener
Wirtschaftsbeteiligter