Okt 2020
Zurück zum Magazin

Wieder einmal hat sich Hegmann Transit einem spannenden Projekt gewidmet – mit Erfolg.
Die Herausforderung: einen der größten Müllverdichter der Welt über den Landweg vom deutschen Hunsrück nach Spanien zu transportieren.

Mit 5,20m Breite und einem Gesamtgewicht von 105 Tonnen ein Schwertransport, der Fingerspitzengefühl verlangt. Neben der Berücksichtigung unvorhergesehener Hindernisse auf dem Transportweg galt es natürlich auch, dass die speziellen Räder des Müllverdichters nicht die Straße beschädigen. Dieses „Problem“ umgingen wir mit einer Spezial-Verladelösung – einem Tiefbett-Auflieger aus der Hegmann-Flotte.

 

zdhzert
DIN EN ISO 14001

Umweltmanagementsystem

zdhzert
DIN EN ISO 9001

Zertifiziertes
Qualitätsmanagement

zdhzert
SCC / SCP

Sicherheits Certifikat
Contraktoren

isps
ISPS

International Ship and
Port Facility Security Code

aoe f
AOE-F

Zugelassener
Wirtschaftsbeteiligter